Samstag, 11. Februar 2012

Gestern gab's.....

...Putenschnitzel mit Mais, Brokoli und gebackenen Süßkartoffeln.



Hier das Rezept für gebackene Süßkartoffeln ( Rezept von meiner lieben Andrea ):

-Süßkartoffeln waschen , schälen und in Stücke schneiden.
-In einen Gefrierbeutel oder ähnliches geben und Salz, Pfeffer und Olivenöl hinzugeben.
-Den Beutel schließen und alles gut vermengen so das die Kartoffeln überall Öl und Gewürze haben. ( das ist so typisch amerikanisch, finde ich )
-Dann alles auf ein Backblech legen, -und wichtig- in den kalten Backofen bei 180 Grad ca.25 - 30 min backen davon die ersten 15 min. die Kartoffeln mit Alufolie abdecken. Die Kartoffeln sollen ganz weich und cremig innen sein.

Bei der Backzeit müßt Ihr einfach ausprobieren da ich das Rezept erst einmal gekocht habe !

Guten Appetit und viel Spaß beim nachkochen und sagt mir ob es Euch auch so gut geschmeckt hat !?

Kommentare:

Wilma und Silvia hat gesagt…

sieht sehr lecker aus

LG Silvia

Diana hat gesagt…

hmmm ... sieht lecker aus :-)
Liebe Grüße Diana